Klimaneutral Massiv Bauen @skills.BW

11. Juni 2024 / 16:30 Uhr

Fördermöglichkeiten für den klimaneutralen Massivbau

Klimaneutral Planen und Bauen
Rahmenbedingungen

Förderungen

© Freepik/jcomp

Seit Februar 2024 können wieder neue Anträge für das Förderprogramm “Klimafreundlicher Neubau” im Rahmen der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) gestellt werden. Damit stehen die Rahmenbedingungen bereit, um die Treibhausgasemissionen im Bausektor weiter zu senken. Wie sehen die Fördermöglichkeiten konkret aus? Und wie können diese zielführend bei Bauvorhaben genutzt werden?

In der CO2-Sprechstunde am 11. Juni von 16:30 – 17:30 Uhr gibt Eckard von Schwerin (KfW) Einblicke in die aktuelle Förderlandschaft. Seien Sie dabei und stellen Sie Ihre Fragen -wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

    Die Veranstaltung findet über Zoom statt. Bitte melden Sie sich über das untenstehende Formular zur Veranstaltung an.

    Anmeldung:

    Vorname:
    Nachname:
    E-Mail:

    Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

    10. Juni 2024

    16:30 Uhr

    Strategien zur Reduktion der grauen Emissionen im Massivbau

    11. Juni 2024

    16:30 Uhr

    Fördermöglichkeiten für den klimaneutralen Massivbau

    1. Juli 2024

    16:30 Uhr

    Leichter und nachhaltiger Betonbau – aktuelle Forschungen am ILEK

    10. Juli 2024

    Stuttgart, 14:00 Uhr

    Präsenz-Workshop „Klimaneutral massiv bauen: aktuelle Anforderungen und praktische Umsetzung“